Da ich zurzeit ja so viele Tragebilder der Red Cherry Falsies poste, dachte ich, dass ich euch mal von meiner Erfahrung mit den Dauerwimpern von Artdeco erzählen könnte. Vielleicht für den ein oder anderen hilffreich.

Preis: 7,50€
Bezugsquelle: ausgewählte Parfümerien sowie Kosmetikläden

Was sind Dauerwimpern?
Die Dauerwimpern von ARTDECO sind für dauerhaft längere und dichtere Wimpern. Sie wirken sehr natürlich und sind angenehm zu tragen, da sie nicht mit dem Augenlid in Berührung kommen. Sie können individuell angebracht werden - für ein dezentes bis ausdrucksstarkes Aussehen - und sind auch für Kundinnen mit sehr kurzen Wimpern hervorragend geeignet. Die Dauerwimpern verleihen den Wimpern eine absolut natürlich wirkende Fülle und haften nach einer korrekten Anbringung wochenlang - ob beim Duschen, Schlafen oder Schwimmen.

Anwendung
Die Dauerwimper mit einer Pinzette aus der Box nehmen. Den Knoten in einen Tropfen Spezial-Kleber tauchen. Kleber auf den eigenen Wimpern verteilen und Dauerwimper auf die eigenen, mit Kleber bestrichenen Wimpern setzen.
Zum Entfernen Spezial-Entferner auf ein Wattepad geben, am geschlossenen Auge 1-2 Minuten einwirken lassen und sanft nach unten abziehen. Zur noch schonenderen Entfernung zwei Wattestäbchen mit Entferner tränken, Wimpern damit befeuchten, einwirken lassen und Wimpern sanft entfernen.


Die Dauerwimpern gibt es ein mal in short, medium, short/medium und single medium zu kaufen.
Leider habe ich nichts dadrüber finden können wie lang genau die einzelnen Wimpern sind.



Kleber & Remover
Zusätzlich zu den Wimpern brauch man dann noch den wasserfesten spezial Kleber und den Remover.
Beide sind für jeweils 9,50€ erhältlich.









Es ist schon eine Weile her, als ich die Dauerwimpern das erste Mal benutzt habe. Deshalb kann ich euch leider kein Foto mehr zeigen.
Das Auftragen an sich ist einfach. Aber man muss wissen, wie man welche Länge von Wimpern wo hinsetzt, damit es überhaupt toll aussieht.

Wenn sie dann erst mal kleben halten sie auch bombig. So sehr, dass man echt aufpassen muss, sich nicht ausversehen die Augen zuzukleben.. Der Kleber erinnert mich an Sekundenkleber..

Wenn alles gut gegangen ist beim kleben, kann man nun die Wimpern wie gewohnt tuschen. Man kann alles mit ihnen machen wie eben mit echten Wimpern auch. So lange, bis sich dann der Kleber anfängt zulösen..

Der Kleber hat sich bei mir langsam immer mehr gelöst und es konnte gut sein, dass man morgens mal aufgewacht ist und eine Wimper komplett auf halb acht hing. Ich kann mich noch gut daran erinnern, dass sich ein mal eine Wimper sogar während des Tages löste - trotz getuschter Wimpern - und ich nur aus dem Blickwinkel sah, wie sie hin und her geflattert ist im Wind... Also der Peinlichkeitsfaktor kann hier sehr hoch werden :)

Außerdem haben die Büschel immer irgendwann angefangen zujucken oder pieksen. Ob das nun an den Wimpern selber lag oder am Kleber, kann ich nicht genau sagen.

Das Schlimmste kam aber erst noch. Als ich dann die Wimpern wieder komplett entfernt hatte - weil sie mich so gestört haben - habe ich gesehen, wie viele meiner echten Wimpern mir flöten gegangen waren. Es hat dann natürlich eine Zeit gedauert, bis sie wieder vollständig nachgewachsen waren.

Für mich ist das leider kein Produkt was ich jemanden empfehlen würde, auch wenn ich schon zig positive Meinungen über sie gehört habe. Bei mir haben sie leider nicht den gewünschten Effekt erzielt.

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

FOLLOW ME                

Sparbar

Douglas

5€ Rabatt : 063DEHT

(MBW: 30€)

10% Rabatt :AF57PA
(MBW : 0€ )


Ab 39€ Bestellwert gratis dazu:

  • Estée LauderRevitalizing Supreme Augenpflege (3 ml):PTU745
  • Biotherm Eau Océane (15 ml) BCL256
  • Max LS Age-less Face Cream in (7 ml)
    GXE568
  • Dita Mini Nail Lacquer (4 ml) Paper Moon
    FBG937

Weitere Codes findet ihr hier! ________________________________


Make Up 2 200x300

Instagram @frau_holle

Keine App? Webansicht
Powered by Blogger.