Meine Blondieraktion ist ja nun schon ein paar Monate her. Die Farbe war bislang okay aber auch nicht das Wahre. Da ich zwischendurch mit einer Drogeriefarbe gefärbt hatte, war der Ton auch ziemlich gelb/orange geworden. Die vorderen Partien waren sowie immer dunkler gewesen und das Gesamtbild hat einfach nicht mehr zusammengepasst. Also hatte ich einen Termin beim Friseur gemacht, damit alles ordentlich wird.

Wir entschieden uns dafür, meine Haare einfach an meine Naturhaarfarbe anzupassen. Also einen Ton runter (von 8 auf 7) und aschiger. Benutzt hat sie Koleston 7/01 und 7/3 mit 6% 1:1.

Das Ergebnis direkt nach dem Färben gefiel mir leider nicht so gut. Meine Haare hatten, bis auf den Ansatz, einen Grünstich und der Ansatz schimmerte rötlich. Zum Glück ist nach der ersten Haarwäsche der Grünstich etwas rausgegangen. Der Ansatz ist leider immer noch rötlich, da werde ich mich aber mal im Friseurbedarf erkundigen, was man da machen kann.

Aber die Farbe gefällt mir dennoch trotz des leichten Grünstichs. Es ist insgesamt einfach kühler und aschiger und das passt weit aus besser zu mir als gelb.




1 Kommentar:

  1. Wow….ich hab eines deiner Bilder gepinned.

    AntwortenLöschen

FOLLOW ME                

Sparbar

Douglas

5€ Rabatt : 063DEHT

(MBW: 30€)

10% Rabatt :AF57PA
(MBW : 0€ )


Ab 39€ Bestellwert gratis dazu:

  • Estée LauderRevitalizing Supreme Augenpflege (3 ml):PTU745
  • Biotherm Eau Océane (15 ml) BCL256
  • Max LS Age-less Face Cream in (7 ml)
    GXE568
  • Dita Mini Nail Lacquer (4 ml) Paper Moon
    FBG937

Weitere Codes findet ihr hier! ________________________________


Make Up 2 200x300

Instagram @frau_holle

Keine App? Webansicht
Powered by Blogger.